Ad’School Schleswig-Holstein

Ad’School Schleswig-Holstein 2019-02-08T14:25:35+00:00

Zusätzliches Programm für Jung gebliebene alle Altersklassen und Jugendliche ab 15 Jahre die durchaus mehr lernen wollen aber wo Spiel und Spaß im Vordergrund steht ohne den Leistungssportstress ausgesetzt zu werden. Das Angebot ist vielfältig und es wird definitiv auf Lernerfolg geachtet aber du entscheidest alleine wo die Reise hingeht.

Die Ad’School betreut begeisterte und lernwillige Athleten die gerne Ihr Sport zusammen mit andere gleichgesinnte ausüben wollen. Ad’ steht für Additional und Advantage. Alle Altersgruppen egal ob Mann oder Frau üben und lernen zusammen.
Teamwork und Spaß sind grundlegende Ecksteine in diese Aktivität wobei die Intensität nicht zu kurz kommt. Körperkontrolle und Gleichgewicht wird geübt sowie die Fähigkeit verschiedene Matchformen anzuwenden. Das deklarierte Ziel ist es die Ad’School Spieler primär in die Clubmannschaften und die Clubinternen Turnieren heranzuführen und zu fördern.

Programme

Für Ad’Spieler, die Technik und Regeln lernen wollen. Ziel ist es, mit Freunden Matches zu spielen.

Die Kurse in der Ad’School sind in Trimester eingeteilt, d.h. in 3 Teile.

Wintersaison (Trimester I + II)
01. Oktober-30. April.

Sommersaison (Trimester III)
01. Mai-30. September.

In den Schulferien findet kein Training statt.
Die Saisons können sich vom Jahr zu Jahr um eine Woche verschieben wegen der Schulferien.

Zusatzprogramme:

1. BeeFit4Tennis
2. Play & Fight

Häufig gestellte Fragen

Was bedeutet Ad’?
Additional Tennis Teaching & Learning Activities for Your Advantage.

Warum gibt es eine eigene Abteilung für Ad’School?
Über die Jahre haben wir gesehen dass viele den Leistungsstress nicht mitmachen wollen, obwohl sie sich weiterhin entwickeln möchten und Spaß am Sport haben. Daher haben wir uns entscheiden die Ad’School ins Leben zu rufen, damit weiterhin trainiert wird und die Entwicklung weitergehen kann.