Österreichische Hallen Meisterschaften U16 in Seefeld

/, Seefeld in Tirol/Österreichische Hallen Meisterschaften U16 in Seefeld

Österreichische Hallen Meisterschaften U16 in Seefeld

Von 9.3. bis 13.3.2018 fanden die österreichischen Hallenmeisterschaften der Altersklasse U16 in Seefeld statt. Knapp 100 Teilnehmer kämpften um Gold, Silber und Bronze im Einzel und Doppel. Die neu renoviere WM Tennishalle bot dabei ein herausragendes Ambiente und die Spieler ließen mit teils sehr hohem spielerischen Niveau aufhorchen. Besonders erfreulich waren auch die Leistungen der Lokalmatadoren. Allen voran der für den TC Seefeld antretende Aleksandar Tomas, der sowohl im Einzel wie auch im Doppel den zweiten Platz erreichen konnte. Denkbar knapp fiel die Entscheidung im Doppel aus. Mit seinem Tiroler Partner David Tomic fehlte nur mehr ein einziger Punkt zum Titelgewinn. Bei den Mädchen ließ Eva-Maria Riml ihr Potential erkennen und musste sich erst im Viertelfinale der stärker eingestuften Irina Dshandshgava nach hartem Kampf mit 6/7 im dritten Satz geschlagen geben.

By | 2018-03-27T10:21:45+02:00 March 14th, 2018|News, Seefeld in Tirol|0 Comments

About the Author:

Leave A Comment

two × 1 =